Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm – Handtaschenraub auf der Kolpingstraße

    Schwelm (ots) - Am 20.06.2005, gegen 20.45 Uhr wurde auf der Kolpingstraße in Höhe der Haynauer Straße einer 62-jährige Schwelmerin eine Umhängetasche entrissen und geraubt. Zwei aufmerksame Passanten vernahmen ihre Hilferufe und folgten dem Täter bis auf ein Schulgelände an der Engelbertstraße, wo sie ihn zwischen Hecken und einer Garage versteckt antrafen und festhielten. Nach einem Gerangel schlug der Täter einem der Passanten ins Gesicht und flüchtete in Richtung Potthoffstraße / Augustastraße. Bei dem Täter soll es sich um einen bereits polizeilich in Erscheinung getretenen 17-jährigen Schwelmer handeln. Die Handtasche konnte in einem naheliegenden Gebüsch wieder aufgefunden werden. Der Inhalt war vollständig. Weitere Ermittlungen dauern an

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: