Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke – Trio griff zwei 18 Jährige tätlich an

    Schwelm (ots) - Am 19.06.2005, gegen 00.50 Uhr, sprach ein unbekannter Mann an der Bushaltestelle Hengsteyseestraße zwei 18-jährige aus Wetter und Herdecke an und befragte sie nach einer Zigarette. Als die Geschädigten ihm mit einer Gegenfrage antworteten, umfasste er ihre Köpfe und schlug sie zusammen. Als die Geschädigten über Handy die Polizei verständigten, wurde einer von ihnen von dem Täter und seinen beiden Begleitern zu Boden geworfen und geschlagen. Erst als ein namentlich nicht bekannter Zeuge den leicht verletzten Geschädigten zur Hilfe eilte, ließen sie von ihnen ab und flüchteten zu Fuß in Richtung Ruderclub / Ruhrradweg. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000. Täterbeschreibung: Sie waren etwa 18 bis 20 Jahre alt und mittelgroß. Der Haupttäter war bekleidet mit einem blauen Pullover. Einer der beiden Mittäter trug schwarze Kleidung und eine Bomberjacke.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: