Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm – Handtaschenraub auf dem Freiligrathweg

    Schwelm (ots) - Am 10.06.2005, gegen 13.25 Uhr, schupste ein Jugendlicher auf dem Freiligrathweg eine 75-jährige Schwelmerin von hinten zu Boden und raubte ihr eine braune Handtasche. In ihr befanden sich eine schwarze Geldbörse, eine rote Brieftasche und persönliche Ausweisunterlagen. Obwohl sich die Geschädigte bei dem Sturz leicht Verletzungen zuzog, konnte sie sich noch selbständig nach Hause begeben und verständigte die Polizei. Laut ihrer Angaben, sollen ihr auf dem Weg zwei Frauen und ein Mann mit zwei Hunden entgegen gekommen sein, die eventuell Angaben zu dem Täter machen können. Täterbeschreibung: Etwa 14 – 16 Jahre alt, ca. 170 cm groß, schlank, trug ein weißes T-Shirt, eine blaue Jeanshose, Sportschuhe und eine schwarze Schirmmütze. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: