Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Fahrradfahren ohne Licht kann teuer sein

Schwelm (ots) - Sa., 12.03., 01.42 h, Schwelm, Barmer Straße: Ein 21j. Schwelmer fiel einer Streifenwagenbesatzung auf, weil er mit seinem Fahrrad ohne jegliche Beleuchtungseinrichtung über die Barmer Straße radelte. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, daß der Auszubildende einen Alkoholgehalt von über 1,6 Promille im Blut hatte. Aus diesem Grunde mußte er das Fahrrad stehenlassen und sich stattdessen einer Blutprobe unterziehen. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: