Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Kind angefahren

    Schwelm (ots) - Am 10.03.2005 gegen 20:25 Uhr befuhr ein 47-jähriger Schwelmer mit seinem Pkw die Kaiserstraße in Schwelm in Fahrtrichtung Markgrafenstraße. In Höhe der Firma Freßnapf lief von links kommend ein 6-jähriger Junge aus Gevelsberg ohne auf den Verkehr zu achten hinter einem geparkten Lkw hervor auf die Fahrbahn. Der Schwelmer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfaßte den Jungen. Mittels Krankenwagen mußte der schwerverletzte 6-Jährige in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An dem Pkw entstand nach ersten Angaben kein Schaden.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: