Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Zwei Verkehrsunfallfluchten

    Schwelm (ots) - Am 23.02.2005, zwischen 16.20 Uhr und 16.45 Uhr prallte ein unbekanntes Fahrzeug gegen die vordere Stoßstange eines schwarzen Pkw VW Passat. Der VW war auf dem Akzenta-Parkplatz an der Grundschötteler Str. abgestellt gewesen. Der Verursacher flüchtete. Es entstand ein Schaden von etwa 1.000 Euro. Nach Zeugenaussagen soll gegenüber des beschädigten VW ein anderer blaumetallicfarbener VW Passat Kombi, Kennzeichen nicht bekannt, geparkt gewesen sein. Möglicherweise ist der Fahrer dieses Pkw beim Ausparken gegen den anderen VW gestoßen. In der Zeit vom 22.02.2005, 20.00 Uhr bis 23.02.2005, 10.00 Uhr wurde auf der Hermann-Henning-Straße gegenüber Haus Nr. 2 - 4 der aufgerichtete Sperrbügel einer Parkbox beschädigt. Der Schaden beträgt etwa 100 Euro. Ein Zeuge gab an, dass in der letzten Nacht ein blauer Pkw VW Passat rechts daneben in einer Parkbox abgestellt war. Möglicherweise ist der Fahrer beim Ausparken mit dem Pkw gegen den Bügel gestoßen. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei bittet in beiden Fällen um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: