Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Frau bezahlte Telefonkarte nicht

Ennepetal(ots) - Am 21.02.2005, gegen 16.30 Uhr bot ein 27-jähriger Ennepetaler an der Bushaltestelle Lindenstraße einer unbekannten jungen Frau infolge von Geldnot eine neuwertige Telefonkarte zum Kauf an. Unter dem Vorwand, sie sich ansehen zu wollen, ließ sie sich die Karte geben. Sie bestieg jedoch dann sofort einen Linienbus und fuhr mit ihm weg. Der 27-Jährige blieb ohne die geforderten 15 Euro zurück. Die junge Frau hat schwarze, schulterlange, nach hinten gekämmte Haare und trug eine weiße Winterjacke. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Freddy Mayr
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: