Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Drei Verkehrsunfälle

Hattingen(ots) - Am 11.02.2005, gegen 08.50 Uhr bog eine 49-jährigen Hattingerin mit einem Pkw Toyota von der Blankensteiner Straße nach links in die Feldstraße ein. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit einem die Schulstraße befahrenden Pkw Opel eines 33-jährigen Hattingers. Es entstand ein Schaden von etwa 5.000 Euro. Am 13.02.2005, gegen 12.20 Uhr beabsichtigte eine 25-jährige Velberterin mit einem Pkw Suzuki von der Martin-Luther-Straße nach links in die Schulstraße einzubiegen. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw Nissan eines 44- jährigen Hattingers, der auf der Bredenscheider Straße geradeaus in Richtung Bochum unterwegs war. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 13.000 Euro. Am 13.02.2005, gegen 16.55 Uhr wollte ein 50-jähriger Hattinger mit einem Pkw Daihatsu von der Bochumer Straße nach links in den Bangertsweg einbiegen. Es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß mit einen entgegenkommenden Pkw Kia eines 55-jährigen Hattingers. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich der Daihatsu um die eigene Achse und schleuderte anschließend gegen einen geparkten Pkw Suzuki. Bei dem Unfall erlitten beide Fahrer leichte Verletzungen und wurden mittels Rettungswagen in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 25.000 Euro. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: