Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Zum wiederholten Male ohne Führerschein angetroffen

Schwelm (ots) - Am 03.02.2005, gegen 11.20 Uhr, hielt die Polizei auf der Hauptstraße einen silbernen Pkw VW Golf an. Bei der Überprüfung des 47-jährigen Fahrers aus Schwelm stellten sie fest, dass ihm die Fahrerlaubnis im Oktober letzten Jahres entzogen wurde. Da der Fahrer bereits im November letzten Jahres ohne Führerschein angetroffen wurde, stellten sie zur Verhinderung weiterer Straftaten die Fahrzeugschlüssel sicher. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: