Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Schlag gegen Rauschgiftszene gelungen. Kriminalpolizei stellt 700 Gramm Heroin sicher.

    Schwelm (ots) - Anfang des Jahres bekamen die ermittelnden Behörden den Hinweis auf einen Schwarzafrikaner aus dem Raum Ennepetal, der in größerem Stil mit Heroin handeln soll. Nach intensiven Ermittlungen konnte am letzten Freitag ein 35-jähriger deutscher Staatsbürger afrikanischer Herkunft bei der Übergabe von 700 Gramm Heroin auf dem Parkplatz vor einem Schwelmer Möbeldiscounter festgenommen werden. Bei dem Rauschgift handelt es sich um Heroin mit einem Straßenverkaufswert zwischen 40.-50.000,- Euro. Der Dealer war kriminalpolizeilich bisher noch nicht in Erscheinung getreten. Er wurde dem Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehl erließ. Ein Foto des sichergestellten Heroins ist auf der Homepage der Kreispolizeibehörde unter "Presseinfo" - Bild zur Pressemeldung vom 26.01.2005 - eingestellt.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: