Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Quartett warf Verkehrsschild um

Schwelm (ots) - Am 28.10.2004, gegen 23.40 Uhr, machten sich vier männliche Personen auf der Bahnhofstraße Ecke Bismarckstraße an einem Mast mit zwei Verkehrsschildern zu schaffen. Sie rissen ihn samt Betonsockel aus seiner Halterung und warfen ihn um. Eine Zeugin beobachtete, wie das Quartett in Richtung eines nahegelegenen Parkes flüchtete und verständigte die Polizei. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: