Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Handy gestohlen

    Schwelm (ots) - Am 08.10.2004, gegen 11.10 Uhr, betrat ein Pärchen gemeinsam ein Reisebüro an der Hauptstraße und erkundigte sich nach Reisemöglichkeiten. Während sich der Angestellte für einen kurzen Moment in ein Nebenzimmer begab, nahm der Mann sein Handy vom Schreibtisch und verließ das Geschäft. Als seine 32-jährige Komplizin ihm folgen wollte, hielt der Geschädigte sie fest und übergab sie der Polizei. Auf Befragen gab die Tatverdächtige an, dass sie den Mann, er soll Robert heißen und im Bereich Zeppelinstraße / Oststraße wohnen, nicht näher kenne. Täterbeschreibung: Etwa 25 bis 30 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlank, trug eine Baseballkappe. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: