Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Unfallverursacher flüchteten

Schwelm (ots) - Am 06.10.2004, gegen 12.15 Uhr, bog ein grauer Pkw Mercedes von der Elfringhauser Straße in den Zufahrtsweg der Gemüsescheune ein. Im Einmündungsbereich stieß er gegen die Beifahrertür eines entgegenkommenden beigen Pkw Daihatsu einer 71-jährigen Hattingerin und flüchtete. Zeugen notierten sich das Kennzeichen. Weitere Ermittlungen dauern an. Der Schaden beträgt etwa 500 Euro. Am gleichen Tag, gegen 13.15 Uhr, soll ein 39-jähriger Bochumer mit einem Lkw Fiat auf der Bochumer Straße / Ruhrdeich auf einen verkehrsbedingt vor einer Ampel wartenden schwarzen Pkw VW Polo eines 26-jährigen Hattingers aufgefahren sein. Der Fahrer übergab dem Geschädigten einen Zettel mit einer Telefonnummer und seinem Nachnamen und setzte seine Fahrt unerlaubt fort. Bei der Unfallaufnahme erklärte er jedoch, dass der Pkw auf sein Fahrzeug gerollt sei. Es entstand ein Schaden von etwa 500 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: