Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Autofahrerin warf Getränkebecher auf PKW - Anschließend Streit unter Frauen

    Schwelm (ots) - Am 28.09.2004, gegen 21.20 Uhr, soll eine ca. 18-jährige Schwelmerin vor einer rotanzeigenden Verkehrsampel an der Talstraße / Hattinger Straße einen mit Cola gefüllten Becher aus einem schwarzen Pkw Opel Vectra achtlos gegen die Frontscheibe eines hinter ihr befindlichen Pkw Peugeot geworfen haben. Die Geschädigte notierte sich das Kennzeichen und folgte dem Pkw Opel bis auf die Schulstraße. Dort habe sie, laut eigener Angaben, die etwa gleichaltrige Opelfahrerin zur Rede gestellt. Sie antwortete ihr, dass sie keinen Durst mehr hatte und den Becher hinwerfen könne wo sie wolle. Es kam zu einer Auseinandersetzung und argen Beschimpfungen, wobei die Opelfahrerin die Geschädigte mit einem Regenschirm angriff und leicht verletzte. Erst nachdem ihre beiden Mitfahrerinnen sie festhielten und beruhigten, konnte die Peugeotfahrerin mit ihrer Beifahrerin ihre Fahrt fortsetzen. Weitere Ermittlungen dauern an.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: