Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Wartehäuschen beschädigt

Schwelm (ots) - Am 29.09.2004, gegen 00.25 Uhr, beobachtete ein Zugführer, wie zwei junge Männer auf dem Bahnsteig des Bahnhofes Knapp eine Glasscheibe eines Warthäuschens eintraten. Die verständigte Polizei traf die beiden Tatverdächtigen, zwei Gevelsberger im Alter von 17 und 20 Jahren, erheblich unter Alkoholeinfluss stehend an. Sie stellten ihre Personalien fest und führten jeweils einen positiven Alcotest durch. Weitere Ermittlungen dauern an. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: