Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Ehemann rastete aus

    Schwelm (ots) - Am 19.09.2004, gegen 18.00 Uhr, teilte eine 50-jährige Ehefrau ihrem 51-jähriger Ehemann ihre Trennungsabsichten mit und dass er sein Wohnhaus verlassen müsse. Daraufhin rastete der 51 Jährige aus und setzte mit Hilfe von Spiritus und Lampenöl die Diele in Brand. Ein Familienangehöriger bemerkte das Feuer und konnte es gerade noch rechtzeitig löschen. Am Einsatzort trafen die Polizeibeamten den unter Alkoholeinfluss stehenden Ehemann an und brachten ihn zur Verhinderung weiterer Straftaten in das Gewahrsam der Polizeihauptwache. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: