Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Fahrradfahrerin verletzte sich leicht

    Schwelm (ots) - Am 14.09.2004, gegen 16.20 Uhr, bog ein 26-jähriger Gevelsberger mit langsamer Fahrt mit einem Pkw VW Passat von der Wittener Straße nach rechts auf die Heidestraße in Richtung Heideschulstraße ab. Im Einmündungsbereich konnte ihm eine 11-jährige Fahrradfahrerin aus Gevelsberg, die auf der Überquerungshilfe von der Wittener Straße kommend unterwegs war, nicht mehr rechtzeitig ausweichen und prallte gegen den vorderen rechten Kotflügel des Pkw. Durch die Wucht des Aufpralls stürzte die 11 Jährige und zog sich leichte Verletzungen zu. Noch am Unfallort wurde die Geschädigte in die Obhut ihrer bereits verständigten Mutter übergeben, die ihre Tochter selbständig zu einem Arzt bringen wollte. An dem Pkw entstand ein Schaden von etwa 300 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: