Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Junger Mann fuhr vermutlich unter Drogeneinfluss

    Schwelm (ots) - Am 09.09.2004, gegen 00.30 Uhr, befanden sich Polizeibeamte mit einem Zivilfahrzeug auf der Wittener Straße in Richtung Börkey. In Höhe der Einmündung Kalthöfer Holz wurden sie im Kurvenbereich auf einen mit überhöhter Geschwindigkeit überholenden Pkw VW Golf aufmerksam. Obwohl sie dem Fahrzeug mit etwa 120 km/h folgten, verloren sie ihn für kurze Zeit aus den Augen. Auf der Wasserstraße konnten sie den Raser beim Verlassen seines Pkw antreffen. Bei der Überprüfung des 20-jährigen Fahrers aus Gevelsberg bestand der Verdacht des Drogeneinflusses. Die Beamten führten bei ihm einen positiven Drogentest durch und ordneten eine Blutprobenentnahme an. Eine Weiterfahrt bis zum nächsten Tag wurde untersagt.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: