Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Verletzter Fußgänger bei Unfall

    Schwelm (ots) - Gegen 14:00 Uhr am 27.08.2004 war der Fußgänger auf dem Marktplatz in Hattingen Welper zu Fall gekommen. Nach Zeugenaussagen hatte ein 56-jähriger Fahrzeugführer den 65-jährigen Fußgänger übersehen, als dieser hinter dem Fahrzeug herlief. Als der Autofahrer rückwärts ausparken wollten berührte er den Fußgänger leicht, worauf dieser stürzte. Der Hattinger zog sich leichte Verletzungen zu und konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. --Leitstelle--

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: