Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Hund lief auf die Fahrbahn

    Schwelm (ots) - Am 11.08.2004, gegen 16.00 Uhr, befuhren zwei Fahrradfahrer hintereinander die Bochumer Straße in Richtung Im Hammertal. Etwa 20 Meter vor der Einmündung An der Pfannenschmiede mussten sie wegen Hundes, der von einer 34-jährigen Sprockhövelerin an der Leine geführt wurde und plötzlich auf die Fahrbahn lief, eine Vollbremsung durchführen. Bei diesem Manöver stürzte einer der beiden Radfahrer, ein 44-jähriger Wuppertaler, und zog sich leichte Schürfverletzungen zu. An dem Rad entstand ein Schaden von etwa 100 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: