Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Rentner bedrohte Nachbarn mit Degen

Schwelm (ots) - Am 31.07.2004, gegen 22.55 Uhr stand ein stark alkoholisierter 71- jähriger Mann aus Wetter mit einem Degen im Hauflur eines Mehrfamilienhauses an der Eickenstraße und bedrohte einen Nachbarn. Der Geschädigte verständigte die Polizei. Erst durch gewaltsames Öffnen der Wohnungstür gelang es den Beamten den verwirrten 71- jährigen zu überwältigen. Ein Rettungswagen brachte ihn aufgrund seines gesundheitlichen Zustandes in das Herdecker Krankenhaus. Der Degen wurde aufgefunden und sichergestellt. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: