Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Überfall auf Geldtransporter mit Waffen

    Schwelm (ots) - Am 29.04.04, gegen 21.00 Uhr, wurde an der BAB Abfahrt der A 1 Volmarstein ein Geldtransporter überfallen. Der Transporter wurde von zwei PKW der Marke Daimler zum Anhalten gezwungen, in dem ein Fahrzeug vorne die Geschwindigkeit reduzierte und das zweite Fahrzeug von hinten den Transporter rammte. Aus dem vorderen Fahrzeug wurden mehrere Schüsse auf die Windschutzscheibe des Transporters abgegeben. Die drei Täter kamen jedoch nicht in das Transportfahrzeug und flüchteten anschließend ohne Beute. Ein Sicherheitstransportfahrer wurde unter Schockeinwirkung ins Krankenhaus nach Hagen verbracht. Ein Fahrzeug wurde am Tatort hinterlassen und das zweite Fahrzeug wurde in Hagen auf dem Paul Schulte Weg aufgefunden. Kurze Zeit später wurde auf dem Paul Schulte Weg ein silberfarbener VW Jetta mit dem Kennzeichen HA CC 120 entwendet. In den aufgefundenen Fahrzeugen wurden zwei Maschinenpistolen der Marke Kalaschnikow und eine scharfe Panzerfaust entdeckt. Die drei Täter konnten flüchten. Täterbeschreibung: Eine Person dunkel gekleidet, korpulent, ca. 180 cm groß, zweite Person dunkel gekleidet, korpulent, ca. 175 cm groß, dritte Person dunkel gekleidet. Alle trugen Masken mit Sehschlitzen. Sprengstoffexperten aus Düsseldorf haben die Entschärfung der Waffen übernommen. Die Staatsanwaltschaft Hagen, Herr Rahmer, hat die Ermittlungen übernommen. Die Fahndung nach den Täter verlief bisher erfolglos. Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 02336 - 91660.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: