Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Bei Einbruch in Spielothek gestört

    Schwelm (ots) - Am 03.04.2004, wurde ein Anwohner der Voerder Straße in Ennepetal um 03.40 Uhr durch ein klirrendes Geräusch aus dem Schlaf gerissen. Als er in den Hinterhof blickte, erkannte er auf der zum Hintereingang führenden Wendeltreppe der dortigen Spielothek eine männliche Person, die sich an dieser Tür aufhielt. Sie hatte zunächst erfolglos versucht, die Tür aufzubrechen, und dann, als dieses nicht funktionierte, den Absperrpfosten des dortigen Parkplatzes aus der Verankerung gerissen, um damit das rückwärtige Fenster einzuschlagen. Als der Anwohner sie ansprach, flüchtete sie über den Innenhof bis zur Neustraße, überkletterte einen Zaun und lief dann weiter in Richtung Friedrichstraße.Beschreibung: 170 bis 180 cm, normale Figur, kurze dunkle Haare, dunkle Hose, helle Jacke.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: