Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Rollstuhlfahrer stürzte

    Schwelm (ots) - Am 18.03.2004, gegen 16.25 Uhr, überquerte ein 78-jähriger Gevelsberger mit einem elektrischen Rollstuhl die Birkenstraße in Höhe der Haus Nr. 24. Beim Auffahren auf den Gehweg fiel der Rentner aus seinem Fahrzeug und zog sich eine leichte Kopfverletzung zu. Ein Rettungswagen brachte den 78-jährigen in ein Schwelmer Krankenhaus, das er nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen konnte.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: