Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Unfallverursacher flüchteten
Kennzeichen notiert

Hattingen (ots) - Am 05.03.2004, gegen 19.45 Uhr beschädigte ein Pkw-Fahrer auf dem Parkplatz eines Schnellimbissrestaurantes an der Kreisstraße beim Öffnen der Tür einen geparkten silbernen PKW Audi an der Fahrertür. Er fuhr dann mit dem Pkw Mercedes unerlaubt weg. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. Am 06.03.2004, gegen 14.30 Uhr fuhr eine Pkw- Fahrerin mit einem roten PKW aus einem Garagenhof nach rechts in die Rauendahlstraße ein. Dabei prallte sie gegen die linke Fahrzeugseite eines in Richtung Sportplatz fahrenden roten PKW Hyundai eines 63- jährigen Hattingers. Es entstand ein Schaden von ca. 1000 Euro. Die Unfallverursacherin setzte ihre Fahrt fort und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. In beiden Fällen notierten Zeugen die Kennzeichen der Verursacherfahrzeuge. Die Ermittlungen dauern an.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Freddy Mayr
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: