Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Frontal zusammengestoßen

Sprockhövel(ots) - Am 02.03.2004, gegen 18.45 Uhr wollte ein 43-jähriger Sprockhöveler mit einem PKW Opel von der Schwelmer Straße nach links in die Straße Stefansbecke abbiegen. Im Kreuzungsbereich kam zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommender PKW Audi eines 30-jährigen Sprockhövelers, der die Schwelmer Straße geradeaus in Richtung Haßlinghausen befuhr. An beiden Fahrzeuge entstand Totalschaden. Die Fahrer blieben unverletzt. Die Feuerwehr aus Sprockhövel reinigte anschließend die ölverschmutzte Unfallstelle. Der Gesamtschaden beträgt etwa 23.000 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: