Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - PKW rutschte gegen Bruchsteinmauer/Fahrer flüchtete

Sprockhövel (ots) - Wie erst jetzt bekannte wurde, kam es am 25.02.2004, gegen 22.15 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf der Schevener Straße in Höhe der Haus Nr. 61. Laut Zeugenaussage soll ein heller PKW, der in Richtung Haßlinghauser Straße gefahren wurde, von der schneeglatten Fahrbahn nach links abgekommen und eine Bruchsteinmauer beschädigt haben. Der Pkw war an der Front beschädigt. Einer der beiden Insassen rief der Zeugin zu, es wäre nichts passiert. Erst am nächsten Tag wurde der Sachschaden in Höhe von etwa 400 Euro festgestellt. In unmittelbarer Nähe des Unfallortes wurde ein weißer PKW Opel Kadett mit ME- Kennzeichen und erheblichen Schäden an der Front gesehen. Ob es sich hierbei um das verursachende Fahrzeug handelt, ist nicht bekannt. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: