Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Frau auf offener Straße sexuell angegriffen

    Schwelm (ots) - Als eine 33jährige Hattinger Bürgerin am 18.02.2004, gegen 20.20 Uhr, nach einem Besuch von einer Bekannten auf dem Heimweg über die Welperstraße ging, wurde sie in Höhe der Einmündung Im Heggerfeld durch zwei Männer von hinten angegriffen, indem ihr die Arme fixiert und sie mit einem Messer mit langer Klinge bedroht wurde. Da sie von einem Raubdelikt ausging, bot sie ihnen ihre Geldbörse an. Einer der Männer erklärte ihr jedoch, dass "sie nur ihren Spaß wollten", und berührten sie an den Brüsten. Als sie der jungen Frau die Hose bis zu den Knien herunterzogen und versuchten, sie in einen Baustellenbereich zu zerren, wehrte sie sich immens und rief um Hilfe. Dadurch ließen die Täter von ihr ab und flüchteten in Richtung Blankensteiner Straße. Die Geschädigte trug durch das Messer leichte Verletzungen am Oberschenkel davon, die ihr offensichtlich bei ihrer Gegenwehr durch das Messer unkontrolliert zugefügt wurden. Die Geschädigte erstattete die Anzeige bei der Polizei erst am 20.02.2004. Täterbeschreibung: 1) 19 bis 22 Jahre, 170 cm, sehr schlank, dunkle Baseballkappe, altmodische dunkle Lederjacke, helle Jeanshose, helle Schuhe, evtl. Turnschuhe, ausländischer Dialekt Richtung Polnisch oder Russisch, tiefe Stimme, wurde mit Eddie angesprochen. 2) 30 Jahre, 180 cm, kräftige, aber nicht dicke Statur, dunkle Jacke, dunkle Wollmütze nach Art DJ Ötzi, akzentfreies Hochdeutsch.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: