Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Fenster aufgehebelt

Gevelsberg (ots) - Durch ein Fenster verschafften sich am 13.02.2004, zwischen 18.55 Uhr und 19.10 Uhr, unbekannte Täter gewaltsam Zutritt in eine Erdgeschosswohnung auf der Friedhofstraße und entwendeten Ausweispapiere. Laut Zeugenaussage, sollen sich in der Nähe des Tatortes zwei auffällig dunkel gekleidete Männer aufgehalten haben. Sie waren etwa 23 bis 25 Jahre alt, ca. 180 cm groß und hatten eine sportliche Figur. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: