Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Bargeld und Schmuck gestohlen

    Schwelm (ots) - Am 06.02.2004, gegen 09.20 Uhr hielt sich eine 67-jährige Schwelmerin in einem Tabakgeschäft am Neumarkt auf. Beim Bezahlen ihres Lottoscheines musste sie feststellen, dass ihr aus einer mitgeführten Handtasche ein größerer Bargeldbetrag gestohlen wurde, den sie kurz zuvor von ihrem Konto bei einer Bank abgehoben hatte. Am gleichen Tag, gegen 12.10 Uhr, kam es auf der Hauptstraße vor einem Telefongeschäft zu einem Geldbörsendiebstahl. Ein unbekannter Täter stahl aus einer Handtasche, die sich in einem abgestellten Kinderwagen befand, eine Goldkette und einen Bargeldbetrag.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: