Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Personalienüberprüfung nach Fahrzeugkontrolle

Wetter (ots) - Am 03.02.2004, gegen 03.20 Uhr überprüften Polizeibeamte auf der Hagener Straße einen geparkten PKW Mitsubishi mit Potsdamer Kennzeichen. Im Fahrzeuginneren stellten sie drei schlafende männliche Personen fest. Auf Befragen gaben die drei Insassen vietnamesischer Nationalität im Alter von 16, 20 und 28 Jahren an, dass sie von Potsdam nach Münster unterwegs seien und eine Rast eingelegt hätten. Da bei dem 16-Jährigen und dem 20-Jährige der Verdacht auf Verstoß gegen ausländerrechtliche Bestimmungen vorlag und die Identität mit den vorgelegten Unterlagen nicht sicher festzustellen war, wurden die beiden zur Personalienüberprüfung festgehalten. Nach Identitätsfeststellung konnten sie im Laufe des Tages wieder entlassen werden. Sie mussten sich allerdings wieder in den Bereich der für sie zuständigen Ausländerbehörde im Bundesland Brandenburg begeben. Gegen sie wird nun wegen Verstoß gegen aufenthaltsrechtliche Bestimmungen ermittelt. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Freddy Mayr Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: