Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Polizei bittet um Hinweise

Herdecke (ots) - Am 20.01.2004, gegen 13.15 Uhr befand sich ein 9-jähriges Mädchen auf dem Westender Weg, von der Grundschule Am Berge kommend. Ein unbekannter Mann sprach das Kind an. Er gab vor, dass die Mutter des Kindes krank sei und hielt es an der Schulter fest. Es gelang dem Kind wegzulaufen. Die Eltern verständigten die Polizei. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Ca. 25 J. alt, etwa 170cm groß, rundes Gesicht, angewachsene Ohrläppchen, schwarze Haare mit Pottschnitt und ausrasiertem Nacken. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7400 oder -7000. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: