Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepe-Ruhr-Kreis - Ergebnis der Kontrollen zum Jahreswechsel

Ennepe-Ruhr-Kreis (ots) - Die Kreispolizei überprüfte in der Zeit vom 31.12.2003, 06.00 Uhr bis 02.01.2004, 06.00 Uhr insgesamt 232 Fahrzeugführer auf Alkohol- und Drogengenuss. In 61 Fällen wurde ein Alcotest durchgeführt. 3 Pkw-Fahrer mussten sich eine Blutprobe entnehmen lassen, in einem Fall blieb es bei einer Atemalkoholmessung. Lediglich eine Person wurde bei einem Verkehrsunfall in diesem Zeitraum leicht verletzt. Bei den polizeilich aufgenommenen Verkehrsunfällen wurde bei keinem der Beteiligten Alkohol- oder Drogengenuss festgestellt. Hinsichtlich der beiden bisher angezeigten Unfallfluchten liegt jedoch die Vermutung nahe, dass hier Beeinflussung durch Alkohol oder Drogen vorgelegen haben könnte. Trotzdem zeigen die vorliegenden Zahlen, dass die Kontrollen der Polizei erfolgreich waren.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Freddy Mayr
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: