Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Quartett griff Mann an

Breckerfeld(ots) - Nach einer vorangegangenen Auseinandersetzung in einer Gaststätte an der Denkmalstr. griffen am 24.12.2003, gegen 01.20 Uhr vier junge Männer vor der Gaststätte einen 37-jährigen Breckerfelder an. Sie schlugen und traten auf den Geschädigten ein, der leichte Verletzungen erlitt. Außerdem wurde ein geparkter Pkw am Kotflügel beschädigt. Täterbeschreibung: Sie waren etwa 20 bis 25 Jahre alt. Eine Person war etwa 195 cm groß, hatte kurze, dunkle Haare und trug einen schwarzen halblangen Mantel. Eine zweite Person war ca. 1,70 cm groß, hatte eine stabile Figur, kurze, hellblonde Haare und trug eine helle Jacke. Eine dritte Person hatte lange , zum Zopf gebundene Haare. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Freddy Mayr
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: