Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Handtaschenraub

    Gevelsberg (ots) - Am 16.12.2003, gegen 18.00 Uhr wollte eine 68-jährige Frau an der Asker Str., Ecke Flurstr. gerade ihre Haustür öffnen, als sie von hinten gepackt wurde. Der männliche Täter entriss ihr die Handtasche, die sie über ihre Schulter gehängt hatte, und lief in unbekannter Richtung weg. Die Frau kam zu Fall und erlitt einen Schock sowie eine leichte Verletzung am Kopf. Sie wurde erst einige Minuten später von ihrem Ehemann, der sich im Haus befand, gefunden. Der Täter erbeutete eine schwarze Lederhandtasche, in der sich Bargeld, Ausweise, Schlüssel und eine Brille der Geschädigten befand. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Freddy
Mayr
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: