Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Fußgänger angefahren

Sprockhövel (ots) - Am 19.11.03, gegen 18.08 Uhr, befuhr ein 67-jähriger Sprockhöveler mit seinem Ford die Gevelsberger Straße in Richtung Gevelsberg. Ein 11-jähriger Junge aus Sprockhövel überquerte als Fußgänger die Gevelsberger Straße. Kurz vor Erreichen des Gehweges wurde der Junge von dem Ford erfasst und auf den Gehweg geschleudert. Dabei wurde das Kind schwer verletzt. Der Junge wurde mit dem Rettungswagen dem Helios Klinikum zugeführt. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon: 02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: