Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - LKW geriet auf Gegenfahrbahn und flüchtete

Hattingen (ots) - Am 17.11.03, gegen 11.00 Uhr, befuhr eine 57-jährige Essener Nissanfahrerin die Nierenhofer Straße in Richtung Lembeck. In Höhe der Eisenbahnbrücke kam ihr ein LKW auf ihrer Fahrbahn entgegen. Beim Ausweichen prallte sich gegen den Brückenpfeiler der Eisenbahnbrücke. Der LKW Fahrer flüchtete in Richtung Stadtmitte. Am Unfallfahrzeug entstand ein Schaden von ca. 3000 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter 02324-91660.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: