Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Phantombild nach Raubüberfall auf Tankstelle

Gevelsberg (ots) - Wie bereits berichtet, wurde am 12.10.03, gegen 11.45 Uhr die Shelltankstelle auf der Hagener Straße überfallen. Ein ca. 30- jähriger Mann erpresste mit einer Waffe die Herausgabe von Bargeld. Die Polizei fahndet weiterhin nach dem Täter und hat ein Phantombild erstellt. Zeugen, die den Täter erkennen, melden sich bitte bei der Polizei unter 02332/91665000. Hinweis: Bild kann bei Bedarf gesendet werden.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222

Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: