Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Heimatfestbesucher bestohlen

Schwelm (ots) - Während des Heimatfestes kam es am Abend des 07.09.2003 und 08.09.2003 auf der Prinzenstraße und auf dem Neumarkt zu einem Taschen- und einem Geldbörsendiebstahl, in denen sich Bargeld, persönliche Ausweispapiere und diverse Karten befanden. Eine Zeugin beobachtete vor einem Fahrgeschäft an der Wilhelmstraße zwei Diebe, die Vorgaben sich zu prügeln und anschließend eine Tasche stahlen. Die Jungen sind etwa 10 und 18 Jahre alt. Der Jüngere hat ein südländisches Aussehen, mittellange schwarze Haare, trug ein weißes T-Shirt mit einem braunen Muster und eine dunkle Hose. Der Ältere ist etwa 180 cm groß, hat eine breite Nase, kurze blonde lockige Haare und breite Schultern. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon:02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email:pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: