Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Verursacher ermittelt

    Schwelm (ots) - Am 07.09.2003, gegen 12.30 Uhr kam es Am Ochsenkamp, zwischen der Carl-vom-Hagen-Straße und Blücherstraße, zu einer Verkehrsunfallflucht, die jedoch von der Polizei aufgeklärt wurde. Ein PKW Fiat erfasste eine 18-jährige Fußgängerin aus Ennepetal beim Überqueren der Fahrbahn und verletzte sie leicht. Anschließend setzte der Fahrer seine Fahrt in Richtung Barmer Straße fort, ohne sich weiter um den Vorfall zu kümmern. Die Geschädigte notierte sich das Kennzeichen, woraufhin die Polizei als tatverdächtigen Fahrer einen 19-jährigen Schwelmer ermittelte. Der Führerschein und die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: