Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - PKW geriet ins Rutschen

Breckerfeld(ots) - Am 30.07.2003, gegen 11.45 Uhr, befuhr eine 34-jährige Hagenerin mit einem PKW Ford die Waldbauerstraße in Richtung Baunscheidt. Etwa 100 Meter vor dieser Abzweigung bremste sie, weil ihr aus Gegenrichtung ein 40-jähriger Schwelmer mit einem Verkehrsbus entgegen kam, ihr Fahrzeug stark ab. Dabei verlor sie jedoch die Gewalt über ihr Fahrzeug und prallte gegen den Bus. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der PKW herum und kam auf einer Böschung quer zur Fahrbahn zum Stehen. Bei dem Unfall erlitt die 34-jährige leichte Verletzungen. In dem mit mehreren Kindern besetzten Bus verletzte sich niemand. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 7.000 Euro. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon:02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email:pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: