Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Streugutkasten und Laternenmast beschädigt

Hattingen (ots) - Ein bisher unbekannter PKW-Fahrer befuhr am 05.07.2003, gegen 01.20 Uhr die Lange Str. stadtauswärts. Etwa 300 Meter hinter dem Ortsausgang geriet der Pkw ins Schleudern und prallte gegen einen Streugutkasten sowie einen Laternenmast. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um den Schaden in Höhe von ca. 1000 Euro zu kümmern. Ein Anwohner hatte einen lauten Knall gehört und die Polizei verständigt. Am Unfallort wurde der blaulackierte linke Außenspiegel eines PKW VW neueren Modells aufgefunden und sichergestellt. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon:02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email:pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: