Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Auf nasser Fahrbahn geschleudert

Ennepetal (ots) - Am 02.07.03, gegen 05.00 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Gevelsberger mit seinem Pkw Golf die Rahlenbecker Straße bergabwärts in Richtung Hembecker Talstraße. In Höhe der Einfahrt zum Lampenlager des Bauhof Ennepetal verlor er auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über seinen Pkw. Trotz eingeleiteter Vollbremsung kollidierte er mit dem dortigen Metalltor. Er entfernte sich zu Fuß und kehrte später wieder zurück, um sein Fahrzeug abschleppen zu lassen. Es entstand insgesamt ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro. ots-Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Manfred Michalko Telefon:02336-9166 1222 Fax: 02336-9166 1299 Email:pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: