Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Polizei stellte Unfallverursacher fest

Herdecke (ots) - Am 05.04.2003, gegen 00.40 Uhr, befuhr ein zunächst unbekannter Fahrer mit einem PKW Nissan den Westender Weg in Richtung Zu den Brauckstücken. In Höhe der Haus Nr. 55 kam der PKW nach rechts ab und prallte gegen zwei abgestellte Fahrzeuge. Ein Zeuge beobachtete, wie der Fahrer und sein Beifahrer zu Fuß in Richtung Krankenhaus flüchteten. Er verständigte die Polizei, die das Duo auf der Straße Egge antraf. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem 16- jährigen Fahrer aus Herdecke, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war, Alkoholgeruch fest und ordneten eine Blutprobenentnahme an. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Nissan im März dieses Jahres stillgelegt wurde. Der Gesamtschaden beträgt etwa 10.200 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: