Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Einbruch in Autohaus

    Schwelm (ots) - Offensichtlich gezielt erbeuteten bislang unbekannte Täter ein hochwertiges Diagnosegerät aus einem Autohaus auf der Straße An der Becke in Hattingen. In der Nacht vom 27. auf den 28.03.2003, 20.00 bis 06.45 Uhr, brachen sie zwei rückwärtige Türen auf und gelangten so in die Werkshallen. Da dieses Diagnosegerät nur in Verbindung mit einem technischen Zusatzgerät verwendet werden kann und ansonsten für die Täter völlig unbrauchbar ist, wurden diverse Werkbänke und Behältnisse aufgehebelt, um dieses Zusatzgerät zu finden, was jedoch erfolglos verlief. Der Firmeninhaber war aufgrund entsprechender Diebstähle solcher Diagnosegeräte in anderen Autohäusern vorgewarnt worden und hatte das Zusatzgerät an einem sicheren Ort aufbewahrt. so dass es für die Täter ohne Funktion bleibt.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: