Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Unbekannte griffen Mann an

Wetter (ots) - Am 25.01.2003, gegen 23.35 Uhr, befand sich ein 37-jähriger Mann aus Wetter auf dem Heimweg auf der Osterfeldstraße. In Höhe der Sparkasse sprach ihn eine Gruppe von etwa sechs Personen an. Aufgrund ihres äußerst aggressiv auftretenden Auftretens, wendete sich der Geschädigte ab und begab sich in eine Telefonzelle. Plötzlich öffneten die Personen die Zelle und drei von ihnen, zwei Männer und eine Frau, schlugen und traten auf den Geschädigten ein. Erst als eine Sirene ertönte, ließen die Angreifer von ihrem Opfer ab und flüchteten in Richtung Witten. Ein Rettungswagen brachte den 37-jährigen mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus Wetter, wo er stationär verblieb. Täterbeschreibung: Die drei Personen, die den Mann angriffen sind etwa 18 bis 25 Jahren alt und sprachen deutsch mit einem osteuropäischen Akzent. Die Männer sind ca. 180 cm und 190 cm groß. Der Kleinere hatte blonde mittellange lockige Haare und der andere dunkle kurze Haare. Die Frau hatte dunkle lange Haare. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166- 7000.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: