Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Polizei sucht Geschädigte

    Schwelm (ots) - Anfang Dezember bot eine männliche Person in einem Anzeigenblatt originalverpackte DVD mit den Filmtiteln -Harry Potter, Stein der Weisen- und -Herr der Ringe- wegen Fehlkauf an. Die DVD-Verpackungen waren noch mit der üblichen Kunststofffolie, auf der sich noch mehrere Aufkleber und sogar ein Preisschild befanden, versiegelt. Ein Gevelsberger nahm das Angebot an. Als er zu Weihnachten die Verpackung öffnete, stellte er fest, dass die DVD fehlten. Die Polizei ermittelt nun wegen Betrug. Sie befürchtet, dass die Zahl der Geschädigten noch größer ist und es sich um einen weit angelegten vorsätzlichen Betrugsfall handelt. Die Anzeige erschien zumindest in den Städten Gevelsberg, Schwelm, Ennepetal, Sprockhövel. Die Geschädigten werden gebeten, sich bei der Polizei unter 02332/9166-5000 oder -5403 oder bei den örtlich zuständigen Polizeidienststellen zu melden.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: