Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Haßlinghausen - Blutprobe nach Unfall unter Alkoholeinwirkung

    Schwelm (ots) - Samstag, 30.11.02, 21 22 Uhr - Beim Linksabbiegen von der Quellenburgstr. in die Mittelstr. mißachtete ein 38jähriger Dortmunder die Vorfahrt eines 27jährigen Wuppertalers, der seinerseits von der Schmiedestr. nach links in die Quellenburgstr. abbog. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Pkw - Sachschaden 2000 Euro. Die Polizeibeamten stellten beim Dortmunder Autofahrer Alkoholeinwirkung fest und ordneten eine Blutprobenentnahme an. Der Führerschein wurde sichergestellt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: