Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Beim Abbiegen zusammengestoßen

Gevelsberg (ots) - Ein 60-jähriger Gevelsberger fuhr am 30.10.2002, gegen 19.55 Uhr mit einem PKW Ford Escort an der Einmündung Gartenstr./Wasserstr. auf der Gartenstr. geradeaus weiter in Richtung Wittener Str. Er wollte auf die linke Fahrspur wechseln. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem aus der Wasserstr. auf dieser Spur befindlichen Pkw VW Golf. Die 65-jährige Golffahrerin aus Gevelsberg verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Außerdem wurden noch zwei dort geparkte Fahrzeuge, ein Motorroller und ein Pkw in Mitleidenschaft gezogen. An einem weiteren Pkw entstand durch herumfliegende Äste Sachschaden. Bei dem Unfall zog sich die 65-jährige schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Der Gesamtschaden beträgt etwa 7.400 Euro.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: