Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Polizei bittet um Mithilfe

    Schwelm (ots) - In der Zeit vom 13.09.2002 bis 05.10.200 zerstachen unbekannte Täter auf der Schillerstraße, Hochstraße, Lindengrabenstraße, Gartenstraße, Südstraße, Breitenfelder Straße und Habichtstraße an 16 abgestellten Fahrzeugen die Reifen. Wie festgestellt wurde, lag bei diesen Straftaten der Schwerpunkt in der Nacht zum 28.09.2002 sowie in der Nacht zum 05.10.2002. Auf die gleiche Weise machten sich Unbekannte in der Nacht zum 07.10.2002 an sechs auf der Haßlinghauser Straße und Geothestraße abgestellten Fahrzeugen zu schaffen. Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 02332/9166-5000 zu melden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: